Galerie

2017-01-03
Octopus Managment
Da Tintenfische so intelligent sind, schnell wachsen und sich schnell vermehren, kann man mit der Einführung von Schonzeiten beinahe eine Verdoppelung der Fangraten erreichen sowie die Population langfristig schützen.

&bsp;

2015-10-21
Korallen Farming
Ähnlich wie bei den Schwämmen sind die Anbautechniken beim Korallenfarming einfach: kleine Sprosse werden von Mutterkolonien abgetrennt und ’gepflanzt’. Die Mutterkolonien können mehrfach beschnitten werden, sodass der natürliche Bestand nicht beschädigt wird. Jeder Farmer kann seinen eigenen Brutstock unterhalten. Damit wird der kontinuierliche Nachschub sowie die Qualität der gezüchteten Korallen sichergestellt.

&bsp;

2015-07-20
Die ersten Reef Balls in Afrika
Innerhalb des Projekts lernen die Bewohner/-innen von Jambiani mehr über die wichtige Funktion der Riffe in den Ozeanen und der Nahrungskette. Zudem lernen sie, wie sie künstliche Riffe anlegen und "bepflanzen" können.

&bsp;

2009-07-30
Schwamm-Farming
Im August 2009 fiel der Startschuss für eine Schwamm-Testfarm in der Lagune von Jambiani. Sehen Sie selbst, wie einfach Schwamm-Farming sein kann. Grossen Dank an MERIP und Simon Ellis für viele der tollen Bilder!

&bsp;

2009-08-10
Crown of Thorns Starfish (COTs), COTs Monitoring, COTs Collection
Wir haben an der Ostküste Zanzibars ein Monitoring-Projekt zur Aufnahme der aktuellen Dornenkronen-Population, einem Korallenschädling, gestartet. Erhöhte Populationsdichten wurden 2004 bereits an der Westküste Zanzibars durch Einsammeln von Dornenkronen reduziert. Mehr zum Thema und den Problemen und ihrer Lösung in der Galerie.

&bsp;